Dienstag, 30. Juli 2013

Park und Riesenwohnwagen

Heute bin ich nur kurz unterwegs.
Nach einen Termin in Hagen habe ich etwas früher Feierabend und treibe mich am Sportpark Ischeland herum.


Zum Kunsterk rate ich einfach mal: Es ist ein Phoenix und das Wappentier des Basketballteams 
Phoenix Hagen.




Beim Heimweg über kleine Nebenstraßen entdecke ich dann noch diesen schnuckeligen kleinen Wohnwagen -made in USA-  der Marke Luxury by Design.
Der könnte mir gefallen. da ist wenigstens ordentlich Platz drin.


Sonntag, 28. Juli 2013

Spaziergang mit Oldtimer und Neuwagen

Heute bin ich in Witten unterwegs.
Eigentlich will ich nur drehen. Das geht aber nicht, weil mir eine ganze Reihe von Autos in der Einmündung entgegen kommen. Also biege ich einfach rechts ab. Die nächste Einmündung ist dann die Parkstrasse. Und weil ich dort ein schönes altes Gebäude sehe stelle ich den Wagen ab und erkunde die Gegend.
Rechts und links von meinen Standort führen Wege in den Park. Ich entscheide mich bergauf zu gehen.

Das sieht dann dort so aus:




Von oben hat man eine klasse Aussicht auf Witten und das Rathaus. Leider ist es ein wenig diesig.


Beim Rückweg stoße ich dann auf den Helenenturm. Von oben müsste die Aussicht super sein, aber natürlich ist er abgeschlossen. Ich versteh es langsam nicht mehr. Da haben wir im Ruhrtal die schönsten Aussichtstürme, aber alle sind zu. Da lob ich mir das Berger-Denkmal.
Komplettansicht des Turmes klappt heute nicht, dafür stehen zu viele Bäume drum rum. 


Auf der Rückfahrt entdecke ich dann in einer Nebenstraße etwas seltenes, einen Reliant Scimitar GTE.



Und zum Schluss fahre ich in Herdecke bei meinen Toyota-Händler vorbei und werfe einen Blick auf den neuen RAV 4.
Irgendwie sieht der nicht mehr richtig nach SUV aus. Mir gefällt der Alte besser. Genauer gesagt der Vorgänger vom Vorgänger.



Samstag, 27. Juli 2013

Amarok, Dodge und Isuzu


Kurzbesuch beim örtlichen VW-Händler. Ein "VW Amarok TDI 4 Motion DC Trendline usw. usw."
Könnte mir als neues Rumtreibermobil gefallen. Aber erst mal habe ich ja noch meinen Toyota.

Wo wir gerade bei Autos sind. Eine nette Hochzeitskutsche von Dodge, gesichtet in Dortmund-Hohensyburg.



Noch mal etwas für mich. Ein Isuzu Pickup. Vielleicht ein wenig zu klein..




Ende mit dem Carspotting und rauf auf die Hohensyburg. Die Aussicht genießen auf Hagen-Kabel...



...und auf Lenne und Ruhr, die dort zusammenfließen.



Zum Schluß noch ein Portrait von Kaiser Wilhelm und das war es dann für heute. 





Mittwoch, 24. Juli 2013

Feuer.WehrK



Spätdienst bis 22:00 Uhr.
Vor dem Dienst schaue ich noch kurz beim Feuerwehrmuseum "Feuer.Wehrk" vorbei und knips ein wenig durch den Zaun.