Sonntag, 19. April 2015

Movie Park

18.04.2014


Nach endlosen Wochen ohne Ausflug, schuld waren meine Wochenenddienste und eine richtig üble Grippe, die erst mich und dann Bini erwischte, geht es endlich wieder auf Tour. Ziel ist der Movie Park in Bottrop-Kirchhellen.
Dafür verpasse ich die Intermodellbau in Dortmund. Aber Kathi  verspricht mir einen tollen T-Rex und schon bin ich überredet.
Nach einer netten Fahrt mit der Bahn über eine Strecke, die ich noch nicht kannte,kommen wir und ungefähr eine Millionen anderer Besucher in Bottrop an.
Kathi behauptet das sich der ganze Andrang im Park verteilt. Ich greif mal vor und sage sie hat recht.
Erst mal stehen wir aber gefühlte 10 Stunden in der Schlange an der Kasse. Warum muss eigentlich jeder A..... da mit Karte zahlen?
Schließlich haben wir es geschafft und sind drin.


Bini ist Achterbahn gefahren. Muss ich hier erwähnen, sonst gibt es Ärger. Ich verrate aber lieber nicht, dass sie die ganze Zeit die Augen zu hatte. Sonst gibt es auch wieder Ärger.



Wir haben ein Super Wetter und alles ist schön bunt wie man an den Bildern sehen kann. Mir gefällt es hier,auch wenn ich in merkwürdigen Wasserbahnen mitfahren muss.







Immer wenn ich fotografiere sind die Mädels verschwunden. Zum Glück finde ich sie jedes mal wieder.
Und immer dran denken, Haie sind unsere Freunde.



Bini ist ein wenig zu nah an meinen neuen Kumpel ran gegangen und ich brauche jetzt eine neue Begleiterin für meine Ausflüge. Vielleicht probiere ich es mal mit den beiden hier.


Um meinen T-Rex wurde ich übrigens betrogen.Diese Attraktion hat geschlossen.
Hier breche ich dann erst einmal ab und berichte dann morgen weiter.

Kommentare:

  1. Immerhin wenn auch mit geschlossenden Augen bin ich Achterbahn gefahren du hast ja wie immer eine Ausrede wie ich mustte die Taschen beaufsichtigen oder ähnliches .............. Ich sage nur Helden werden nicht geboren sie werden gemacht auch mit geschlossenden Augen ätsch ...........................

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Warum schleppt ihr auch so viel mit. Da muss ich mich halt opfern und euren Krempel gegen die plündernden Horden verteidigen.
      Aber das konntest du mit geschlossenen Augen ja nicht sehen*ggg

      Löschen
  2. Ist klar verteidigen ........ trockene Brötchen und Tempotücher sind die besten Ausreden der Antihelden ...............................

    AntwortenLöschen