Mittwoch, 15. Januar 2014

Was macht Blogspot mit meinen Bildern?

Original


Fälschung

Das ist mir gestern beim Hochladen passiert. Oben ist das Original und unten dass was Blogspot beim Hochladen daraus gemacht hat.
Erinnert mich ein wenig an die Auto-Korrektur bei Photoshop. Auch das erste Bild meines gestrigen Beitrages ist kräftig aus der Spur geraten. Bei den anderen Bildern fällt es nicht so auf. Das die Bilder beim Hochladen ein wenig die Farbe, Helligkeit und Kontrast ändern ist mir schon öfter aufgefallen. Aber diesmal war es schon extrem. 
Als Beispiel habe ich das Bild oben woanders hochgeladen und nach dort verknüpft.

Meine Frage: Kann man diesen Unfug irgendwo abstellen?

Gruß Detlef


PS: Dank des Tips von Holger Kammerer, ist das Problem jetzt gelöst. Im Google+ Konto kann unter Einstellungen die Automatische Deoptimierung Optimierung ausgeschaltet werden. 
Probelauf hat funktioniert.

Danke Holger!




Kommentare:

  1. Hallo, wenn du ein Google+ Konto hast kannst du die Automatische Optimierung und die
    Auto Effekte in den Einstellungen abschalten.

    AntwortenLöschen
  2. Ja.. genauso und "nur so" kannst du den Unsinn abstellen!!!
    Wenn du kein G+ Konto hast, musst du dir eins anlegen...
    LG

    AntwortenLöschen
  3. Kenn ich, ich musste bei allen zurück liegenden Fotos die Optimierung ausschalten. Bei Einstellungen kann man das für die Zukunft verhindert. Echt ein Greuel. Meine Fotos waren auch ganz entstellt. Ich hoffe, die lassen sich nicht noch mehr solchen Quatsch einfallen, der dann auch noch automatisch funktioniert.
    LG Anne

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Google hat manchmal ganz tolle Ideen. Wenn ich mir anschaue, was die aus meinen You Tube Kanle gemacht haben...

      LG Detlef

      Löschen
    2. Ja genau, bei Google+ kann man das einstellen! :)

      Löschen
  4. Hi, das ist mir auch schon aufgefallen und ich habe das jetzt abgestellt.
    Danke. Auch für Deinen Besuch auf meinem Blog (über Blog-Zug)
    LG Mascha

    AntwortenLöschen